Kontakt

079 772 27 53

IM ANFANG IST DAS ENDE, UND DAS ENDE IST EIN ANFANG 

(Fréderic Leboyer)

ÜBER MICH

Mein erster Beruf der Kinderkrankenschwester brachte mich an diverse Arbeitsorte, wo ich mit grossen und kleinen Kindern, Erwachsenen, Gesunden, Kranken und Behinderten in Kontakt kam und für das Leben lernte. Im März 2006 schloss ich meine Zweitausbildung als Hebamme in Luzern und Zürich ab und übe seither diesen Beruf mit Freude, Elan und Engagement aus. Im Juli 2009 beendete ich meine 20jährige Spitaltätigkeit und schloss mich dem Geburtshaus Delphys in Zürich an und begleite nun die Frauen mit ihren Angehörigen in einer spitalexternen Umgebung während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. 

Portrait 2018.JPG
 

WEITERBILDUNGEN

Homöopathie bei Dr. F. Graf, Gynäkologe und Homöopath

Aromatherapie und Wochenbettbetreuung bei I. Stadelmann, Kempten

Kinästhetik I und II, bei M. Schlecht und Kinästhetik Infant Handling bei G. Amstutz

Geburtsvorbereitung im Wasser bei A. Kalasek und B. Vermeire sowie Rückbildung im Wasser bei A. Kalasek

Aqua-Yoga in der Schwangerschaft und Rückbildung bei K. Briese-Kober, Köln und T. Zanoni / G. De Stefani, Zürich

Erwachsenenbildung SVEB I am EBI in Zürich, bei F. Liechti

Transaktionsanalyse (4 Jahre Grundausbildung) bei M. Ruprecht

Ausbildung Management I am wpi Morschach

Weiterbildungen in traditioneller Hebammenkunst bei B. Kosfeld und diversen anderen Dozentinnen

Mitglied des Schweizerischen Hebammenverbandes und der Deutschschweizer Gesellschaft für Transaktionsanalyse

Co-Präsidentin Interessengemeinschaft der Geburtshäuser Schweiz IGGH-CH

pflxDSC_0256-150.jpg
 

MEIN ANGEBOT

 

RÜCKBILDUNG IM WASSER

Die Rückbildung im Wasser ist mit viel Spass und Freude verbunden.

Sie fördert das Wohlbefinden und die Fitness nach der Geburt. Der Wasserwiderstand bremst und vermeidet Überanstrengung, verbraucht jedoch mehr Kalorien. Durch die Übungen im Wasser wird der ganze Körper trainiert. Zusätzlich werden Muskeln gestrafft, welche an Land selten zum Einsatz kommen. Bauch- Rücken- und Beckenbodenmuskulatur werden gefördert, was der Harninkontinenz vorbeugt. Das Training ist gelenk- und rückenschonend und angenehm durch die positiven physikalischen Eigenschaften des Wassers. Der gesamte Bewegungs- und Stützapparat des Körpers wird durch den Auftrieb des Wassers entlastet. Zusätzlich ermöglicht der Kurs Austausch mit neuen Bekanntschaften, Frauen, welche sich in derselben Situation befinden. 

Das Programm umfasst:

  • Kräftigungsübungen und Aquagymnastik

  • Dehnungsübungen

  • Wahrnehmung des Beckenbodens und dessen Stärkung

  • Entspannungsübungen
     

Der Kurs richtet sich an Frauen frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt. Er kann auch noch nach einem halben Jahr besucht sinnvoll sein. Es ist nie zu spät, sicher der Körperfitness und dem Beckenboden zu widmen. 

Kursort:       Wellnessbad im Hallenbad Altstetten, Zürich

Kosten:       CHF 300.- Eintritt Bad ist inklusive, bei mehr als 5 Teilnehmerinnen reduziert sich der Preis auf CHF 250.-

Kursdaten:  Montag, 06.01. - 24.02.2020, 7 Kursabende, 03.02. fällt aus, ohne Babies, 19-20 Uhr

                    Montag, 27.04. - 08.06.2020, 7 Kursabende, Lektion vom Pfingstmontag verschiebt sich auf Do, 04.06.2020, ohne Babies, 19-20 Uhr

WOCHENBETTBETREUUNG UND STILLBERATUNG

Schmerz und Freude liegen in einer Schale. Ihre Mischung ist der Menschen Los. (Johann Gottfried Seume)

Eine Familie wird geboren oder wächst. 
Die erste Zeit des Wochenbettes ist sehr intensiv, berührend, anstrengend, magisch, voller neuer Erfahrungen, voller Umstellungen, fragil, stärkend, spannend....
Gerne besuche ich Sie zuhause nache iner ambulanten Geburt, einer Frühentlassung aber auch nach einem normalen Spitalaustritt, sofern ich Sie schon während der Schwangerschaft oder der Geburt betreut habe oder ich Sie von einem früheren Wochenbett kenne oder Sie in Wettingen wohnen. 
Diese Besuche sind in der allgemeinen Grundversicherung gedeckt. Während diesen Besuchen kümmere ich mich um Fragen rund um die Wöchnerin und das Neugeborene mit Einbezug der ganzen Familie und des Umfeldes.

GEBURTSVORBEREITUNG IM WASSER

Alles ist aus dem Wasser entsprungen! Alles wird durch das Wasser erhalten! (Goethe)

Der Kurs richtet sich an alle Schwangeren ab der 26.-28. Schwangerschaftswoche, welche sich gerne im und unter Wasser aufhalten. Schwimmkenntnisse sind nicht zwingend. Zudem ist der Kurs keine spezifische Vorbereitung für eine Wassergeburt. Der Kurs ist aufgeteilt in einen Theorieteil an Land (30 Min) und einen Wasserteil (50 Min). Die Theorieblöcke beinhalten Fragen und Tipps rund um die Schwangerschaft, die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit. Den Partnern ist es freigestellt, ab dem 4. Kursabend teilzunehmen.  

Die Wirkung des 33 - 34°C warmen Wassers nützen wir aus, für... 

  • Entspannungsübungen: Sie erleben die Leichtigkeit und Schwerelosigkeit des Wassers. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, den Körper sowie Ihr Ungeborenes besser wahrzunehmen. 

  • Atemübungen: Das Atmen gegen den Widerstand des Wassers stärkt und vergrössert Ihr Atemvolumen. Zusätzlich lernen Sie Ihren eigenen Atemrhythmus kennen und erlangen Sicherheit in der Veratmung von Wehen.

  • Gymnastikübungen: Feine Übungen fördern die Durchblutung und Elastizität des Körpers und belasten Sie kaum.

Kursort:               Wellnessbad im Hallenbad Altstetten, Zürich 
Teilnehmerzahl:  Maximal 6 Frauen / bzw. Paare 
Kosten:                CHF 380.- pro Paar, inkl. Eintritt für die Frauen, mind. 150.- übernimmt die Krankenkasse. Ab 5 Teilnehmerinnen reduziert                                     sich der Preis auf CHF 360.-             
Kursdaten:          Montag, 11.11.2019 - 23.12.2019, 18.30 - 20 Uhr (7 Abende) 

                            Montag,  2.3.2020 - 20.4.2020, 18.30 - 20 Uhr, Ostermontag fällt aus (7 Abende)

SCHWANGERSCHAFTSKONTROLLE

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten der Schwangerschaftskontrollen, egal ob Sie sie bei Ihrer Hebamme oder Ihrem Frauenarzt durchführen lassen.


Bei Ihnen Zuhause nehme ich mir ab unserem ersten Treffen gerne und umfassend Zeit für Sie. Es ist mir wichtig, Sie und Ihre Familie mit Ihren Bedürfnissen kennen zu lernen. Als Grundaufgabe überwache ich Ihre Gesundheit sowie die Ihres Ungeborenen, kümmere mich um Ihre Fragen und berate Sie rund um Themen wie Ernährung, Bewegung, Geburtsvorbereitung etc. Gemeinsam besprechen wir die nächsten folgenden Wochen bis zur nächsten Kontrolle und klären Fragen rund um den Geburtsort oder die Geburtsart. 

Gerne dürfen Sie auch während der Schwangerschaft für die Kontrollen zu mir wechseln. Für allenfalls gewünschte oder notwendige Ultraschallkontrollen überweise ich Sie zu Ihrem Frauenarzt oder in die Frauenklinik.

EINSATZGEBIET

Gerne besuche ich Sie im Wochenbett in Wettingen, für Schwangerschaftskontrollen im Umkreis von Wettingen / Baden.

 

KONTAKT

Susann Brun

5430 Wettingen

079 772 27 53

Portrait 2018a.JPG